JMMKey® emotional horse riding Weiterbildung

Für selbständige oder angehende Reitlehrer, Therapeuten und Pädagogen, für Reitstallbetreiber zur Qualitätssicherung der Mitarbeiter oder einfach nur für dich als intensive Begegnung mit dir, dem Pferd und deinen Emotionen.

Die etwas andere Reitlehrer-Reitpädagogen-Therapeuten Weiterbildung.

Nie mehr schreiende, ungeduldige und unbewusste Reitlehrer. Mit der JMMKey® Aus- und Weiterbildung zu mehr Gelassenheit, Verständnis und Selbstbewusstsein finden.

JMMKey®emotional horse riding ist der Schlüssel für das harmonische Zusammenspiel zwischen Pferd und Reiter, im ganzheitlichen Ansatz, basierend auf dem Grundsatz „Verständnis statt Verurteilung“ und dem Fundamt pädagogischer und pferdespezifischer Fachkompetenz. JMMKey®emotional horse riding vereint Schlüsselkompetenzen von Horsemanship, Centered riding® und Intrinzen mit Inhalten der Mimikresonanz®, dem JMMKey®emotionscoaching und der Erlebnispädagogik.

Respektvoller und wertschätzender Umgang miteinander sind uns absolut wichtig, immer mit dem Ziel Ressourcen zu stärken und Kinder, Jugendliche und Erwachsene, in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu begleiten und zu unterstützen. Grundlage ist die Liebe und Freundlichkeit zu Menschen und Pferden, den Willen und den Wunsch selber intensiv lernen und lehren zu wollen.

In der JMMKey® Aus- und Weiterbildung wirst du maximal in deiner Persönlichkeit gestärkt, bekommst sehr viel Wissen und neue Ideen für die Vermittlung und Weitergabe von reiterlichen Hilfen. Ferner vermittle ich dir das Grundverständnis von den Zusammenhängen deiner eigenen emotionalen Verfassung und dem erfolgreichen Vermitteln von Wissen. Du lernst dich selbst in Anleitungssituationen besser kennen und erfährst, wie du mit deinen und den Gefühlen der anderen besser umgehen kannst.

Die JMMKey® Aus- und Weiterbildung im emotional horse riding stärkt dich im Lehren, im Umgang mit Reitschülern, Klienten und ihren Eltern. Der Umgang mit schwierigen Kunden und konfliktreichen Situationen fällt leichter und du bekommst Strategien an die Hand, mit denen du selbstsicherer und klarer kommunizieren kannst.

Theorie und Praxis, auf und neben dem Pferd, wechseln sich ab. Es gibt Selbsterfahrung und Reflexion unter Berücksichtigung von Mentaltraining und den neusten Erkenntnissen aus dem Emotionscoaching.

Termine:

JMMKey® emotional horse riding ist Empathietraining und die Qualitätssicherung für deinen Reitbetrieb. Ein Aushängeschild für Eltern, Klienten und Einsteller. Für Zufriedenheit und ein Klima des Verständnisses und des respektvollen und wertschätzenden Umgangs mit- und untereinander.

Diese Weiterbildung ist geeignet für all jene, die gerne ihr reiterliches Wissen erweitern und vermitteln möchten. Es ist gleichermaßen ein wertvolles und ergänzendes Element für ausgebildete wie angehende Reitlehrer, Reitpädagogen und Reittherapeuten, als auch für alle interessierten Menschen geeignet. Voraussetzungen sind Offenheit, Neugierde, Mut und die Bereitschaft neues auszuprobieren. Du solltest reiten können und bereit sein dich mit dir und deinen eigenen Gefühlen auseinander zu setzen.

Was erwartet dich noch? Spaß, interessante Leute, großartige Pferde, eine nette Gemeinschaft, Ort und Raum für Selbstreflexion und die maximale Unterstützung und Begleitung durch mich.

Praktikanten, angehende Reitpädagogen und Reittherapeuten sind herzlich  willkommen und erwünscht.

2019
JMMKey® emotional horse riding Aus-und Weiterbildung